Dachverband

Anzeige


Glücksspielstaatsvertrag 2021

Schneider: Kundenveranstaltung der anderen Art

Alle Schneider-Niederlassungen beteiligten sich am 23. Juli an einer "Hybrid-Veranstaltung" zum neuen Glücksspielstaatsvertrag 2021.

RA Jörg Meurer, Justiziar und Geschäftsführer des Deutschen Automaten Großhandels-Verbands (DAGV), unterrichtete per Webcam-Übertragung etwa 70 Kunden in allen Schneider-Niederlassungen über den Entwurf des Glücksspielstaatsvertrags 2021. Die Kunden konnten im Anschluss an den Vortrag Fragen stellen.

"Herr Meurer hat zu allen Fragen aus verschiedenen Gebieten fachmännische Antworten geben können. Wir haben durch diese Art der Veranstaltung sehr viele Kunden erreicht und alle waren begeistert! Wir schauen, ob wir in Zukunft weitere Hybrid-Veranstaltungen für unsere Kunden anbieten werden", sagt Marcel Sandmann, Produktmanager bei Schneider.

Zurück


Anzeige