Dachverband

Anzeige


Messebilanz

psmtec: Premieren auf der ICE

psmtec stellte auf der ICE 2020 die neuen Geldspielgeräte Maximus ACE und Maximus Slant Ambiente vor.

Die vierte Teilnahme bei der ICE war für psmtec eine Erfolgsstory. Laut Unternehmen lockte die Premiere der Geldspielgeräte Maximus ACE und Maximus Slant Ambiente mehr Besucher an als erwartet. Zum Messeerfolg beigetragen haben demnach auch neue Slotspiele wie "Biergarten unlimited" und "Nibelungen", die bei Besuchern großen Anklang gefunden haben, wie psmtec betont. Zahlreiche neue Kontakte und Geschäftsabschlüsse seien zustandegekommen, vorwiegend mit Betreibern von Spielhallen in Deutschland und den Niederlanden.

Äußerst lebhaft nachgefragt wurden auch die neuen psmtec "Games made in Germany" für den internationalen Spielbankenmarkt und den stark wachsenden Sektor Online-Spiele, die von Messebesuchern begeistert aufgenommen wurden, berichtet der Hersteller. Für den Vertrieb des Geschäftsbereiches Spielbanken konnte psmtec den branchenbekannten Experten Marko Deen gewinnen und auf der Messe vorstellen.

Foto: psmtec-Geschäftsführer Anton Schmid auf der ICE.

Zurück


Anzeige