Dachverband

Anzeige


Mega-Event

Branchengipfel in Düsseldorf

Der Branchengipfel in Düsseldorf präsentierte die neuesten Spielepakete und Geräte aus dem Haus Gauselmann sowie aktuelle Themen rund ums Glücksspiel.

Beim neunten Branchengipfel, am 6. und 7. September in der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf, konnten rund 1.400 Teilnehmer nicht nur die neuesten Spielepakete und Geräte aus dem Haus Gauselmann erleben, sondern sich bei zahlreichen Vorträgen unter anderem auch über die Aufstellung in der Gastronomie sowie die aktuelle Rechtslage informieren.

Bei einer Podiumsdiskussion mit dem Titel "Glücksspiel: Agenda 2030", moderiert von Gauselmann-Vorstandsmitglied Manfred Stoffers, äußerten sich Thomas Breitkopf, Präsident des Bundesverbands Automatenunternehmer (BA), Prof. Jörg Häfeli Stäger (Hochschule Luzern), Andreas Kötter vom Deutschen Toto- und Lottoblock, Dr. Dirk Quermann, Präsident des Deutschen Online Casinoverbands (DOCV), Prof. Jo Reichertz (Kulturwissenschaftliches Institut Essen) und Georg Stecker, Vorstandssprecher des Dachverbands Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW), unter anderem zum Thema Online-Glücksspiel.

Höhepunkt für viele Gäste war sicherlich die Merkur VIP-Night im Stadion der Merkur Spiel-Arena, bei der nach einer Rede von Paul Gauselmann auch Künstler wie Oli P., Antonia aus Tirol und Matze Knop auftraten.

Einen ausführlichen Bericht über den Branchengipfel lesen Sie in der September-Ausgabe von games & business. Noch kein Abonnent? Alle Informationen zu einem Probe-Abo finden Sie hier.

Foto: Besonderer Moment bei der Merkur VIP-Night – alle Anwesenden halten zu dem Song "You'll never walk alone", den Matze Knop angestimmt hatte, passende Schals in die Höhe.

Zurück


Anzeige