Dachverband


Anzeige


Kw 19 (10.–16. Mai 2021)

Termine der Woche

Automatenunternehmer aus Baden-Württemberg tauschen sich diese Woche zur aktuellen Lage aus. Der TÜV Rheinland informiert zur Zertifizierung. Die BAV-Sitzung wurde abgesagt.

Weiterlesen

Parteitage

RLP: Koalitionsvertrag angenommen

Parteitage von SPD, Grünen und FDP haben den Entwurf für einen Koalitionsvertrag für Rheinland-Pfalz gebilligt. Dieser sieht für Spielhallen eine Übergangsfrist bis 2028 vor.

Weiterlesen

Fachvorträge

Schneider-Infoveranstaltung: Große Resonanz

Schneider Automaten informierte am 6. Mai auf einer virtuellen Infoveranstaltung mit Fachvorträgen aus Industrie, Handel und dem Bereich Recht zu aktuellen Themen aus der Branche.

Weiterlesen


Meinung

Manfred Schlösser

Chaos hoch fünf?

Das Meinungsgerangel um den Impfstoff von Astra-Zeneca spiegelt das Chaos der Pandemie-Bekämpfung wider.

Weiterlesen

Kommentare


Anzeige

Koalitionsvertrag

BaWü: "Nicht nachvollziehbar und enttäuschend"

Im aktuellen Entwurf des Koalitionsvertrags von Bündnis 90/Die Grünen und der CDU in BaWü haben die Koalitionsparteien vereinbart, von der Option des § 29 Abs. 4 GlüStV zur Zulassung von Mehrfachspielhallen keinen Gebrauch zu machen und an den bestehenden Regeln zu Mindestabständen für Spielhallen festzuhalten.

Weiterlesen

Anhörung

Hessen: Regulierung nach Qualität gefordert

Im Innenausschuss des hessischen Landtags fand am 6. Mai eine Anhörung zum Gesetzentwurf zur Neuregelung des Glücksspielrechts statt.

Weiterlesen

Lockerungen

Niedersachsen: Öffnen Spielhallen Ende Mai?

Laut Automatenverband Niedersachsen (AVN) wird die Öffnung von Spielhallen in Niedersachsen seitens der Landesregierung für Ende Mai in Aussicht gestellt – bei positiver Entwicklung der Fallzahlen.

Weiterlesen

Weitere News

zum News-Archiv