Dachverband


Anzeige


Rheinland-Pfalz

Thomas Breitkopf lobt Einsatz

BA-Präsident Thomas Breitkopf freut sich, dass das Engagement der Spielhallenbetreiber in Rheinland-Pfalz dazu geführt hat, dass die Entscheidung über ein neues Landesglücksspielgesetz vertagt wird.

Weiterlesen

Erleichterung

Georg Stecker begrüßt Vertagung in Mainz

Dass der Innenausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags die Entscheidung über ein neues Landesglücksspielgesetz in die Zeit nach der Landtagswahl am 14. März vertagt hat, bewertet DAW-Vorstandssprecher Georg Stecker positiv.

Weiterlesen

Gesetzesvollzug

HH: Weiter knallhart gegen Spielhallen

Die Hamburger Behörden setzen ihren Stufenplan bei der Schließung von Spielhallen weiter um: Erste Schließungsverfügungen für Verbundspielhallen in Konkurrenzlage wurden zugestellt.

Weiterlesen


Meinung

Wirkliche Hilfe

Die beste Coronahilfe wäre eine Wiedereröffnung der Spielhallen.

Weiterlesen

Kommentare


Rheinland-Pfalz

Freude über "kleinen Aufschub"

Die Vertagung des neuen Landesglücksspielgesetzes in Rheinland-Pfalz freut Wolfgang Götz, den Ersten Vorsitzenden des AV RP. Allerdings sieht er dies nur als "kleinen Aufschub".

Weiterlesen

BAdigital-Web-Seminar

"Liquiditätsluft geht langsam aus"

Horst Hartmann (Foto), Vorstandsmitglied im Deutschen Automaten-Verband, informierte im BAdigital-Web-Seminar über die Anwendung staatlicher Corona-Hilfen. Als Gastrednerin sprach Dehoga-Hauptgeschäftsführerin Ingrid Hartges.

Weiterlesen

Rheinland-Pfalz

Landesglücksspielgesetz vertagt

Die Entscheidung über ein neues Landesglücksspielgesetz in Rheinland-Pfalz verzögert sich. Das neue Gesetz wird erst nach der Landtagswahl in der kommenden Wahlperiode verabschiedet.

Weiterlesen

Weitere News

zum News-Archiv