Anzeige
Anzeige
 
21.01.2016 16:32
Sportsponsoring und Spenden

HSV und Tipico verlängern Partnerschaft


Zwei Tage vor dem Rückrundenauftakt vermelden Wettanbieter Tipico und der HSV einen Fortschritt in Sachen Zukunftsplanung. Die seit der Saison 2010/11 bestehende Exklusivpartnerschaft des Sportwettenanbieters Tipico mit dem HSV wurde um drei weitere Jahre bis 2019 verlängert.

"Die Kooperation zwischen Tipico und dem HSV lebt seit Jahren von der gegenseitigen Wertschätzung und dem partnerschaftlichen Miteinander. Ich freue mich deshalb sehr, dass es uns gelungen ist, die Partnerschaft mit Tipico zu verlängern und sogar noch auszuweiten", sagte Joachim Hilke, Marketing-Vorstand des Hamburger SV. "Wir befinden uns im sechsten Jahr einer sehr intensiv gelebten Partnerschaft", freut sich Tipico Deutschland-Geschäftsführer Christian Gruber über weitere drei Spielzeiten an der Seite des Bundesliga-Urgesteins. "Wir freuen uns sehr, dass wir Teil dieser emotionalen Fußball-Familie bleiben, denn diese Leidenschaft verbindet uns."

Zum Rückrundenstart am 22. Januar, wenn es gegen den FC Bayern München - ebenfalls ein Tipico Partnerclub - geht, soll die Partie zudem dem guten Zweck dienen: Tipico spendet für jedes Tor der Begegnung 2.500 Euro an die HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg".

Im Bild: Rouven Kasper, Senior Director Lagardère Sports Team HSV (l.), Christian Gruber, Geschäftsführer Tipico Deutschland und Joachim Hilke, Marketing-Vorstand Hamburger SV (r.)