Anzeige


Aktuelles Heft

Sportwetten: Aufschlag für Qualität titeln wir im November und geben Einblicke zu aktuellen Diskussionen rund ums Glücksspiel, zum VDAI-Geburtstag, zur EiG und zum Arbeitszeitgesetz. Unser Leser-Extra: Der neue games & business-Kalender 2017.

Mehr

Magazin abonnieren

 

Mehr zu Themen aus Heft 11/2016

Anzeige

My games & business online

Login

Geben Sie das Monats-Passwort ein, um sich anzumelden:


Passwort:
Keynote Speaker für Kongress steht fest
001_Top-News

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff, wird am 1. Juni 2017 als Keynote Speaker auf dem gemeinsamen Summit der Deutschen Automatenwirtschaft und des Euromat in Berlin auftreten.

> [mehr]
Gestiegene Nachfrage in Hessen und Nordrhein-Westfalen
002_Standard_News

Die auf Glücksspielrecht spezialisierte Kanzlei Benesch Winkler eröffnete am 1. Dezember eine weitere Filiale in Frankfurt am Main. Wegen der stark gestiegenen Zahl an Aufträgen in Hessen und Nordrhein-Westfalen habe man sich dazu entschlossen, sagte der Mitgründer der Kanzlei Rechtsanwalt Mirko Benesch.

> [mehr]

Anzeige

Mitgliederversammlung Forum für Automatenunternehmer
002_Standard_News

Mit einem mittelfristig ausgelegten Verbraucherschutzkonzept geht das Forum für Automatenunternehmer in Europa (Forum) in die Diskussionen für die künftige Branchenpolitik im Dachverband DAW. "Wir müssen mit Blick auf 2021 konkret werden", so Vorsitzender Hans-Dieter Pohlkötter auf der Mitgliederversammlung in Berlin.

> [mehr]
Großrazzia in der Bundeshauptstadt
002_Standard_News

Wie die Berliner Zeitung am 28. November berichtete, gab es eine Razzia in "48 Berliner Spielstätten". Dabei stellten die Beamten 30 Straftaten fest, darunter 27 Fälle des illegalen Glücksspiels und 41 spielrechtliche Ordnungswidrigkeiten. Hendrik Meyer, Justiziar des Verbands der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland, kommentiert die Razzia und die Berichterstattung.

> [mehr]
Ministerium zu Anzahl, Steuern und Ausgaben für Suchtprävention
002_Standard_News

Wie viele Spielhallen gibt es in Baden-Württemberg? Wie hoch ist deren Beitrag zur Wirtschaftskraft und das Steueraufkommen? Das wollte der AfD-Abgeordnete Emil Sänze durch eine Kleine Anfrage im Landtag in Stuttgart erfahren. Und das sind die Antworten (Drucksache 16/739) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau.

> [mehr]
Rellinger unterstützen Förderverein für benachteiligte Kinder
002_Standard_News

Auch in diesem Jahr fördert Crown den Verein "Arche". Die traditionelle Weihnachtsspende der Rellinger ist bereits seit 2010 dem Hilfsprojekt für benachteiligte Jugendliche gewidmet. In diesem Jahr werden nicht nur die Zentrale in Berlin, sondern auch zwei regionale Einrichtungen in Hamburg-Jenfeld und Hamburg-Billstedt berücksichtigt.

> [mehr]
BA-Justiziar Stephan Burger zum Antragsverfahren
002_Standard_News

Das Fristende für den Antrag auf Erteilung einer glücksspielrechtlichen Erlaubnis steht in Hamburg unmittelbar bevor: 1. Dezember 2016, 12 Uhr. Bis dahin müssen alle notwendigen Unterlagen bei den entsprechenden Dienststellen eingereicht werden. Denn die Frist ist eine Ausschlussfrist.

> [mehr]
Die letzten 10 News

  • Datengesteuertes Marketing im Online-Sportwettenbereich: Spontanes Online-Sportwettverhalten nutzen > [mehr]
  • Hilfe für die Jugend- und Familienhilfe: Gauselmann Stiftung spendet Auto > [mehr]
  • Herbstsitzung des Fachverbands Spielhallen (FSH) in Berlin : FSH: Plädoyer für tiefere Sicht der Dinge > [mehr]
  • Kalenderwoche 48 (28.11.–4.12.): Termine der Woche > [mehr]
  • Informationen für Spielhallenbetreiber: Kanzlei veröffentlicht "Risiko-Check" > [mehr]
  • Automaten-Verband Schleswig-Holstein auf dem CDU-Landesparteitag : Engagiertes Eintreten für die Branche > [mehr]
  • HMV-Vorsitzender spricht von "Chaos und Schludrigkeit": Wollenhaupt kritisiert Kommunen > [mehr]
  • 10.000 Euro für Heilig-Geist-Hospital Bingen: Löwen Entertainment übergibt Spende > [mehr]
  • Zusammenschlüsse in Deutschland und Österreich: Sportwetten: Gauselmann expandiert > [mehr]
  • Werbekampagne der Deutschen Automatenwirtschaft : Werden Sie Botschafter der Branche > [mehr]