Dachverband

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e. V.

Caritasverband für das Erzbistum Berlin e. V.
Präventionsschulungen für die Automatenwirtschaft
Große Hamburger Straße 18 (2. HH, 2. Etage)
10115 Berlin-Mitte
Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Birgitt Mauer / Frau Andrea Rindsfüßer
Tel.: (030) 6 66 33-4 16
E-Mail: [email protected]

 

Präventionsschulungen "Verantwortungsvoller Umgang mit dem Spielgast" in den Bereichen Spielhalle, Sportwetten und Gastronomie.

1987 gründete der Caritasverband für das Erzbistum Berlin eine der ersten Beratungsstellen für Glücksspielsüchtige in Deutschland und verfügt damit über fast 30 Jahre Erfahrung in der Beratung, Begleitung und Therapie von Menschen mit Glücksspielsuchtproblematik. 2010 entwickelte er als einer der allerersten Träger bundesweit ein Konzept zur Präventionsschulung für die Automatenwirtschaft gemäß § 6 GlüSTV. Seither wurden mehr als 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von unseren ausgebildeten Therapeuten, Psychologen und Sozialpädagogen mit langjähriger Erfahrung im Bereich Glücksspielsucht geschult. Alle Lerninhalte sind fundiert und praxisnah. Als zugelassener Schulungsanbieter in allen Bundesländern werden die Schulungen vor Ort abgehalten.

Neben Sozialkonzeptbeauftragten-Fort­bildungen erstellen wir Ihnen auch gerne individuelle Angebote. Sprechen Sie uns an!  Schulungstermine finden Sie unter


www.caritas-schulung.de

Kategorie: Prävention

Zurück