Dachverband

Anzeige


Fortbildung

Techniker-Wissen von Bally Wulff

Bally Wulff gibt neue Techniker-Termine bekannt. Dazu gehören Schulungen für Einsteiger, Fortgeschrittene, Servicekräfte und Wirte sowie Frühstücke.

Für Einsteiger, Fortgeschrittene sowie Servicekräfte und Wirte bietet Bally Wulff auch 2020 wieder kostenpflichtige Techniker-Schulungen an. In der Techniker-Schulung Basics (Einsteiger) steht die theoretische und praktische Wissensvermittlung im Vordergrund. Teilnehmern wird das nötige Basiswissen zu Aufstellung, Reparatur und Wartung der Bally Wulff-Geräte vermittelt. Dazu gehören Praxisübungen für die Reparatur der wichtigsten Komponenten.

Die Techniker-Schulung Advanced (Fortgeschrittene) richtet sich an erfahrene Techniker, die sich zu Spezialthemen fortbilden wollen, etwa Updates/Tools von Geldscheinprüfern und Spielgeräten oder wichtige Gerätekonfigurationen im Servicemenü.

Die Schulung für Servicekräfte und Wirte fokussiert sich auf Themen des Service-Alltags. Inhalte sind zum Beispiel Identifikationsmittel, Nachfüllungen, leichte Störungsbeseitigung, aber auch der Umgang mit den Gästen.

Auch die Reihe der kostenfreien Techniker-Frühstücke setzt Bally Wulff fort. Die Frühstücke, die jeweils in einem Bally Wulff-Kundencenter stattfinden, richten sich an erfahrene Techniker, die sich mit Kollegen austauschen wollen. Neuigkeiten aus der Technik, Aktuelles aus der Branche sowie Tipps und Tricks für die Reparatur und Wartung der Geräte stehen laut Bally Wulff auf dem Tagesplan.

Hier kommen die Termine der Bally Wulff-Technikerveranstaltungen im 1. Quartal 2020 im Überblick. Ausführliche Schulungsinhalte und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter ballywulff.de/techniker-termine.

25. Februar: Schulung Einsteiger in München (9–16 Uhr)
26. Februar: Schulung Fortgeschrittene in München (9–16 Uhr)

10. März: Schulung Einsteiger in Leipzig (9–16 Uhr)
11. März: Schulung Fortgeschrittene in Leipzig (9–16 Uhr)
12. März: Schulung Fortgeschrittene in Berlin (9–16 Uhr)
18. März: Techniker-Frühstück in Leipzig (10–13.30 Uhr)
25. März: Techniker-Frühstück in Berlin (10–13.30 Uhr)
31. März: Schulung Einsteiger in Hannover (9–16 Uhr)

Zurück


Anzeige