Dachverband

Anzeige


Nach Corona-Lockdown

Stimmiges Hygienekonzept

Seit einem Monat haben Spielhallen in allen Bundesländern nach dem Corona-Lockdown wieder geöffnet. games & business hat bei Aufstellunternehmern nach der Lage vor Ort gefragt, unter anderem bei Paul Seibold Jr. von Seibold Automaten und Gastronomie in Metzingen.

"Die Akzeptanz bei den Gästen hinsichtlich der Sicherheits- und Hygienevorschriften ist durchweg hoch", berichtet Seibold. "Die größte Angst meiner Mitarbeiter war und ist die vor dem Verlust ihres Arbeitsplatzes. Die Unsicherheit in solchen Zeiten und die damit verbundenen Existenzängste sind nicht zu unterschätzen. Mit der Beachtung der Regeln gibt es keinerlei Schwierigkeiten – es gibt klare Dienstanweisungen und ein stimmiges Hygienekonzept."

"Alle sind sehr zufrieden, dass es nach dem anfänglichen Hin und Her klare Richtlinien gibt, mit denen jeder leben kann und muss", so Seibold weiter.

Lesen Sie das komplette Gespräch mit Paul Seibold Jr. in der Juli-Ausgabe von games & business.

Noch kein Abonnent? Hier finden Sie alle Informationen zu einem kostenlosen Probe-Abo.

Zurück


Anzeige