Dachverband

Anzeige


Unterhaltungsgeräte

Spezial für Billard, Darts, Flipper & Co

Aktuelle Informationen zu neuesten Unterhaltungsgeräten und passenden Aufstellmöglichkeiten gibt es in einem Spezial in der Juni-Ausgabe von games & business.


Die Nachfrage nach Unterhaltungsautomaten wächst, gerade auch mit Blick auf den Wegfall des dritten Geldspielgeräts in der Gastronomie im November. Die Menge unterschiedlichster Unterhaltungsgeräte ist riesig, deshalb bieten wir in einem Spezial, das sich dem Thema Unterhaltungsgeräte widmet, einen Überblick über die neuesten Geräte.

Neben Klassikern wie Flipper, Darts sowie Billard und Neuentwicklungen wie dem Fun4Four gibt es auch immer wieder gelungene Rückgriffe auf beliebte Oldies, was beispielsweise der moderne Pong-Tisch unter Beweis stellt.

Außerdem lassen wir Hersteller, Händler und Aufstellunternehmer zu Wort kommen, um zu zeigen, worauf geachtet werden muss, um einen optimalen Standort für Unterhaltungsgeräte zu finden.

Das komplette Spezial finden Sie in der Juni-Ausgabe von games & business.

Noch kein Abonnent? Alle Informationen zu einem Probe-Abo finden Sie hier.

Zurück


Anzeige