Dachverband

Anzeige


Printausgabe

Schwerpunkt im Januar: Ausblick 2020

Ein neues Jahr. Ein neues Jahrzehnt. 2020 wird ein spannendes Jahr für die Automatenbranche.

Alleine schon die möglichen gesetzlichen Veränderungen versprechen ein 2020, das unter Hochspannung steht. Die Glücksspielgesetzgebung in Deutschland ist im Fluss. Ein neuer Glücksspielstaatsvertrag wird diskutiert und wohl auch kommen. Das kann den Markt grundlegend verändern. Vielleicht kommen neue Player auf den Markt. Vielleicht gibt es eine neue Wettbewerbssituation. Vielleicht verändern sich auch die Regeln für die Automatenwirtschaft.

Spannung verspricht aber auch die Entwicklung im Markt selbst. Die Umstellung auf die finale TR 5-Version wird die Szene im Laufe des Jahres in Bewegung bringen. Entscheidend für einen guten Ausgang in beiden Fällen ist die Qualität.

Lesen Sie den großen games & business-Jahresausblick in unserer Januar-Ausgabe. Unter anderem dabei: ein Rechtsausblick und viele Stimmen aus Aufstellerschaft und Industrie. Und natürlich die wichtigsten Branchentermine des Jahres.

Noch kein Abonnent? Zu unserem gratis Probe-Abo geht es hier.

Foto: © peterschreiber.media – stock.adobe.com

Zurück


Anzeige