Dachverband

Anzeige


Hausmessen

Schneider: Pr(ima) Auftaktveranstaltungen

Schneider Automaten kündigt für seine Hausmessen vom 31. Januar bis zum 14. Februar 2020 Neuheiten und Fachvorträge an.

Unter der Überschrift "Pr(ima) Auftaktveranstaltungen – Karneval bei Schneider" kündigt Schneider Automaten seine kommenden Hausmessen an. Vom 31. Januar bis zum Valentinstag am 14. Februar wird die Produktschau in den Niederlassungen um Fachvorträge und interessante Angebote aus dem Bereich der Unterhaltungsspielgeräte ergänzt, verrät Marcel Sandmann, Produktmanager und Assistent der Geschäftsführung bei Schneider.

Die Fachvorträge lauten "Was macht V2 erfolgreich? – Erfahrungen mit V2-Geräten", "Inbetriebnahme der Assistenten bei adp-Geräten" oder "Umgang mit dem Fiskaldatenspeicher". In Siegen und Kaiserslautern würden mit Blick auf das laut ADD im April kommende Sperrsystem in rheinland-pfälzischen Spielhallen zudem Fachvorträge über Zugangskontrollmöglichkeiten gehalten. Bei den Produktneuheiten stehen laut Sandmann die aktuellen Neuheiten von adp im Fokus.

Die Schneider-Hausmessen im Überblick
ab 12 Uhr in den bundesweiten Niederlassungen

Fr, 31. Januar: Siegen
Di, 4. Februar: Hamburg
Mi, 5. Februar: Hannover
Do, 6. Februar: Köln
Di, 11. Februar: Gochsheim
Mi, 12. Februar: Senden
Do, 13. Februar: Freiburg
Fr, 14. Februar: Kaiserslautern

Bild: Aufmerksame Zuhörer bei den Fachvorträgen der Schneider-Hausmessen im September 2019.

Zurück


Anzeige