Dachverband

Anzeige


Unternehmen

Schmidt.Gruppe: Event für Filial-Sieger

Die Gewinner-Mitarbeiterteams des Filialwettbewerbs 2017 der Spielstationen und Spielstuben erlebten ein gemeinsames Wochenende in Düsseldorf.

127 Mitarbeiter der Schmidt.Gruppe traten vor Kurzem ihren Gewinn in Form einer gemeinsamen Mitarbeiterfahrt nach Düsseldorf an. Sie sind die Siegerteams des Filialwettbewerbs 2017 der bundesweiten Spielstationen und Spielstuben der Gruppe.

Für die Geschäftsführung gratulierte Axel Schmidt in einer Ansprache allen Mitarbeitern zum Gewinn des Filialwettbewerbs und bedankte sich für deren Einsatz: "Es sind viele kleine Faktoren, die Sie mehr als andere Teams erfüllen und diese Besonderheiten sind die Gründe, warum Sie heute hier in Düsseldorf sind. Wir bedanken uns bei Ihnen sehr herzlich für Ihr Engagement, Ihre Zuverlässigkeit und Ihre Treue, mit der Sie täglich Ihre Arbeit erfüllen."

Zum Wochenendprogramm gehörten unter anderem eine Schifffahrt auf dem Rhein sowie eine Dinner-Show mit dem Magier und Mentalisten Tom Duval im Erlebnis-Quartier des 21. Jahrhunderts, im Schlösser Quartier Bohème.

Die Gewinner des Filialwettbewerbs 2017 sind die Teams der Spielstationen Borken, Kamp-Lintfort, Balingen, Bad Bergzabern, Celle, Stade, Breitengüßbach, Lage (Friedrich-Ebert-Straße), Dortmund (Werkmeisterstraße), Kirchdorf, Wuppertal, Oberhausen (Mülheimer Straße), Brohl, Augsburg (Donauwörther Straße) und Herborn.

Zurück


Anzeige