Dachverband

Anzeige


Zertifizierung

"Qualität ist ein hohes Gut"

2018 wurde beschlossen, einen akkreditierten Standard für die Zertifizierung von Spielhallen zu installieren. games & business hat den aktuellen Stand erfragt.

Ein Standard für die Spielhallen-Zertifizierung bei der deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) ist der finale Schritt, um diesen Standard als qualitatives Entscheidungskriterium für die Ordnungsämter zu festigen. Der Standard wurde im letzten Jahr vom Dachverband Die Deutsche Automatenwirtschaft (DAW) bei der DAkkS eingereicht.

Alexandra Nöthen (Foto) vom TÜV Rheinland berichtet im games & business-Interview vom aktuellen Stand und betont: "Es sind die Unternehmen, denen bewusst ist, dass Qualität ein hohes Gut ist." Es reiche eben nicht immer und überall nur zu wissen, dass man als Unternehmer gute Arbeit leistet, man muss es auch nach außen zeigen.

Warum der Auditoren-Pool für die Zertifizierungen kurzfristig aufgestockt werden musste, wie das politische Interesse aussieht und warum der Standard ein mehrfacher Gewinn ist, lesen Sie im Juni-Magazin von games & business, das ab dem 15. Juni in Ihrem Postkasten liegt.

Noch kein Abonnent? Hier geht's zum gratis Probe-Abo von games & business.

Zurück


Anzeige