Dachverband

Anzeige


Zahlen

Portugal: Starkes Plus für Online-Spiel

Während der regulierte portugiesische Online-Glücksspielmarkt schnell wächst, verzeichnet der terrestrische Bereich nur moderates Wachstum.

Portugals regulierter Online-Glücksspielmarkt hat auch im zweiten Quartal 2019 einen neuen Einnahmerekord aufgestellt, nachdem bereits im ersten Quartal eine Höchstmarke erreicht wurde. Das berichtet igamingbusiness.com. In absoluten Zahlen belaufen sich die Einnahmen der lizenzierten Online-Anbieter in Portugal im zweiten Quartal 2019 auf 48,3 Millionen Euro und übertreffen damit die Einnahmen aus dem ersten Quartal um 1,5 Millionen Euro. Das entspricht einem Wachstum von 29,5 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal 2018. Mit insgesamt 95,6 Millionen Euro Einnahmen nur im ersten Halbjahr stellt das Jahr 2019 nun schon das Gesamtergebnis von 2018 in den Schatten. Portugals Online-Anbieter verzeichneten im Jahr 2018 insgesamt 78,9 Millionen Euro Einnahmen.

Das terrestrische Spiel verzeichnet in Portugal indes moderate Wachstumsraten. Im zweiten Quartal 2019 legte es um 0,5 Prozent zu. Von 77 Millionen Euro Einnahmen im zweiten Quartal 2018 auf 77,4 Millionen im zweiten Quartal 2019.

Portugal verfügt seit 2016 über einen regulierten Online-Glücksspielmarkt.

Bild: © Alexander Mak – stock.adobe.com

Zurück


Anzeige