Dachverband

Anzeige


Interview

Online-Spiel: Neues Recht, neues Risiko

In der Juli-Ausgabe von games & business rücken wir das Online-Glücksspiel in den Fokus und loten aus, wie sich die Regulierung neuer Spielformen auf die etablierten auswirkt. In diesem Zusammenhang haben wir unter anderem ein Interview mit dem Glücksspielrechtsexperten RA Dr. Ronald Reichert (Foto) geführt.

Reichert äußert sich im Interview vor allem zum neuen Lizenzverfahren für virtuelle Automatenspiele und Online-Poker sowie zur 5,3-prozentigen Einsatzsteuer auf diese Spielformen.

Lesen Sie in unserer Juli-Ausgabe, warum Reichert die rechtlichen Risiken des neuen Erlaubnisverfahrens als gering einschätzt und warum er bei der Online-Steuer zum gegenteiligen Schluss kommt und von einer "tickenden Zeitbombe" spricht. Darüber hinaus kommt er auf die Anhörung im Finanzausschuss des Bundestages zur Steuer zurück, bei der er als Sachverständiger dabei war. Sein Fazit: "Das Ziel der Wahrheitsfindung, das eine solche Anhörung ja haben sollte, wurde aber jedenfalls 'krachend' verfehlt."

Noch kein Abonnent? Hier geht es zu unserem kostenlosen Probe-Abo.

Zurück


Anzeige