Dachverband

Anzeige


Weiterbildung

Neue Führungskräfte bei Gauselmann

Gauselmann hat neun weitere Nachwuchskräfte auf Führungsaufgaben vorbereitet. Damit haben bereits 100 Führungskräfte die interne Weiterbildung absolviert.

Neun Nachwuchskräfte schlossen aktuell in der Gauselmann Gruppe erfolgreich ihr Führungskräftetraining ab. Sie wurden auf ihre neuen Führungsaufgaben und ihre neue Rolle im Unternehmen vorbereitet und zählen nun zu den rund 100 Führungskräften, die seit Einführung des Trainings vor zehn Jahren an der internen Weiterbildung teilnahmen.

Die Ausbildung, die sich über mehrere Monate erstreckt und zusätzlich zum normalen Arbeitsalltag stattfindet, unterteilt sich in drei Module: Erkennen der eigenen Persönlichkeit und Grundlagen der Führung, Führungsinstrumente und Kommunikation als Führungskraft sowie Arbeitsrecht und gesundheitsgerechtes Führen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des aktuellen Abschlussjahrgangs kamen aus unterschiedlichen Bereichen, darunter Marketing, Technik, Rechnungswesen und Vertrieb.

"Aus der Erfahrung, dass früher gute Fachkräfte ohne Vorbereitung auf die neue Aufgabenstellung als Führungskraft oft überfordert waren, führen wir seit mehr als zehn Jahren das Führungskräftetraining durch", erläutert Wolfgang Regenbrecht, Personalleiter der Gauselmann Group das Konzept. "Wir haben als familiengeführtes Unternehmen eine klare Erwartungshaltung an das Führungsverhalten und setzen uns damit auseinander, was gute Führung bei Gauselmann bedeutet und welche Werte wir damit verbinden. Die Teilnehmer sollen ihr Führungsverhalten reflektieren und sich dadurch individuell weiterentwickeln können."

Bild: Die Übergabe der Zertifikate feierten die frisch ausgebildeten Führungskräfte zusammen mit ihren Vorgesetzten Mitte September auf Schloss Benkhausen.

Zurück


Anzeige