Dachverband

Anzeige


Umweltschutz

Löwen erhält Ökoprofit-Auszeichnung

Löwen ist erneut für sein Engagement im Umwelt- und Ressourcenmanagement ausgezeichnet worden.

Am 19. Februar erhielt Löwen Entertainment in Ingelheim die Ökoprofit-Auszeichnung des Landkreises Mainz-Bingen. Wolfgang Haarländer, Leiter der Werkerhaltung bei Löwen und Verantwortlicher für das Umweltmanagement am Standort Bingen, bekam die Urkunde von Landrätin Dorothea Schäfer. Löwen wurde bereits zum siebten Mal für seine betrieblichen Umweltschutzmaßnahmen mit dieser Ehrung ausgezeichnet.

"Wir freuen uns sehr über das erfolgreiche Audit durch die Prüfungskommission und die hohe Anerkennung für unser Engagement im betrieblichen Umweltschutz", sagte Wolfgang Haarländer bei der Übergabe der Auszeichnung.

Seit zwölf Jahren engagiert sich Löwen im Rahmen des Ökoprofit-Klubs Mainz-Bingen für den Erfahrungsaustausch mit regionalen Unternehmen. Ziel ist es, den effizienten Umgang mit verschiedenen Energieträgern zu verbessern. Kernelemente von Ökoprofit sind der Einsatz innovativer Technologien, um den Ressourcenverbrauch, aber auch die Betriebskosten zu senken. Zugleich wird dem Erhalt und der Schaffung von Arbeitsplätzen, der Mitarbeitermotivation und dem Arbeitsschutz große Bedeutung beigemessen.

Foto: Landrätin Dorothea Schäfer überreicht Wolfgang Haarländer die Ökoprofit-Urkunde.

Zurück


Anzeige