Dachverband

Anzeige


Einrichtung

Kontaktlos an die Maske

Das Schweizer Unternehmen Invenda hat mit Intel einen Verkaufsautomaten konzipiert, der speziell auf die Bedürfnisse während der Corona-Krise ausgerichtet ist. Hygieneartikel wie Masken oder Schutzhandschuhe können kontaktlos ausgewählt und bezahlt werden, wirbt das Unternehmen. Die Software und Hardware ist so konzipiert, dass die Produkte auf dem Handy ausgewählt und mit einem QR-Code via Kreditkarte oder einem anderen Online-Zahlungsanbieter bezahlt werden können, erläutert der Hersteller. Möchte eine Firma, ein Shopping-Center oder ein Krankenhaus kostenlos Masken an ihre Mitarbeiter ausgeben, können sie dies laut Invenda mit einem Online-Gutschein machen.

Invenda · Tel. +41445860033 · invenda-solutions.com

Zurück


Anzeige