Dachverband

Anzeige


Sponsoring

Interwetten schließt Vertrag mit Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim hat eine langfristige Partnerschaft mit Interwetten vereinbart. Das Unternehmen wird bis zum Juni 2020 Business Premium Partner der TSG.

Als neuer Sportwett-Partner erhält Interwetten vom Fußball-Erstligisten TSG Hoffenheim ein umfangreiches Leistungsportfolio. Wie der Sportwettanbieter mitteilte, besteht dieses unter anderem aus Titel- und Namensnutzungsrechten, TV-relevanten Werbeflächen in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Hospitality-Leistungen sowie Internet-Präsenzen. 

"Die TSG Hoffenheim ist ein äußerst attraktiver Partner für uns, nicht nur wegen der Entwicklung des Vereins zu einem der Top-Player in Deutschland und der daraus folgenden ersten Europapokal-Teilnahme in dieser Saison", erklärte Werner Becher, Speaker of the Board von Interwetten. "Sponsoring im Sport gehört seit unserer Gründung zur Unternehmensstrategie. Für Interwetten wird die TSG Hoffenheim das deutsche Flaggschiff im Sponsoringpool und garantiert dank eines weitreichenden Sponsoring-Packages mit großflächiger Markenpräsenz für Interwetten eine ausgezeichnete Brand-Awareness."

"Wir freuen uns sehr, in Interwetten einen Partner mit herausragender Bedeutung für den deutschsprachigen Sportwettenmarkt gewonnen zu haben", sagte Dr. Peter Görlich, Geschäftsführer der TSG Hoffenheim anlässlich der Vertragsunterzeichnung. Interwetten ist seit 1997 als Anbieter für Online-Wetten aktiv und hat seinen Hauptsitz auf Malta.

 

Foto (v.l.): Nadiem Amiri, Andreas Stockinger, Leader Sponsoring, PR & Social Media von Interwetten, Dr. Peter Görlich, Geschäftsführer der TSG 1899 Hoffenheim, Werner Becher, Speaker of the Board von Interwetten, Arnfried Lemmle, Leiter Sponsoring und Vertrieb der TSG 1899 Hoffenheim, Ermin Bicakcic

 

 

Zurück


Anzeige