Dachverband

Anzeige


Corona-Pandemie

FGA: Absage der JHV

Der Fachverband Gastronomie Aufstellunternehmer (FGA) sagt seine für den 8. Dezember geplante Jahreshauptversammlung ab.

Aufgrund der Reisebeschränkungen sowie der aktuellen Entwicklungen der Infektionszahlen könne die Jahreshauptversammlung dieses Jahr nicht durchgeführt werden, heißt es vom FGA.

"Sobald es die allgemeine Lage wieder zulässt, verantwortungsvoll eine Präsenzsitzung zu halten, freuen wir uns, Sie wieder ,live' begrüßen zu dürfen", so Sabine Dittmers-Meyer, 1. FGA-Vorsitzende. Solange werde man die Mitglieder durch Rundschreiben informieren.

Zurück


Anzeige