Dachverband

Anzeige


Gauselmann Gruppe

Eigene Persönlichkeit zur Marke machen

Mit einem Workshop für Stipendiaten und Hochschulpraktikanten hat die Gauselmann Gruppe sich erstmals an der "Stiftung Studienfonds OWL" beteiligt.

Die Gauselmann Gruppe hat sich erstmals an der "Stiftung Studienfonds OWL" beteiligt und rund 20 Stipendiaten und Hochschulpraktikanten zu einem Workshop nach Schloss Benkhausen eingeladen. Unter dem Titel "Mit der eigenen Marke beruflich durchstarten" erlernten die Teilnehmer während des eintägigen Workshops alles, was für den perfekten ersten Eindruck beim Berufsstart wichtig ist.

Geleitet wurde die Veranstaltung von Tobias Volkmann, Bereichsleiter Personalentwicklung der Casino Merkur-Spielothek. "Der Erstkontakt mit strategischen Schnittstellenmanagern und Entscheidungsträgern ist für jeden Berufseinsteiger ein wichtiger Moment", erläutert er. Theresa Rollmann, Teamleiterin Personalmarketing und Recruiting bei der Gauselmann AG, die die Studenten auf Schloss Benkhausen personalseitig betreute und den Tag organisierte, ergänzt: "Einen nachhaltigen Eindruck in den ersten beruflichen Wochen zu hinterlassen, kann die Grundlage für den Aufbau eines Netzwerkes im Unternehmen und damit für den erfolgreichen Start im Job das A und O sein."

Die Stiftung Studienfonds OWL ist ein deutschlandweit einmaliges Kooperationsprojekt der fünf Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen in Ostwestfalen-Lippe. Ziel der Stiftung ist es, Studierende nachhaltig sowohl materiell als auch ideell zu fördern, ein Netzwerk zwischen Förderern und Geförderten aufzubauen und dadurch den Hochschul- und Wirtschaftsstandort OWL langfristig zu stärken.

Foto: Die Workshop-Teilnehmer auf Schloss Benkhausen mit Workshopleiter Tobias Volkmann (hintere Reihe 1.v.l.), Bereichsleiter Personalentwicklung der Casino Merkur-Spielothek, daneben Nils Rullkötter, Senior Manager beim Vorstand für Marketing, Kommunikation, Politik, und Theresa Rollmann, Teamleiterin Personalmarketing und Recruiting bei der Gauselmann AG.

Zurück


Anzeige