Dachverband

Anzeige


Sponsoring

betway wird Partner von Hertha BSC

Der Online-Sportwettenanbieter betway und Hertha BSC starten mit dem Beginn der Saison 2020/21 in eine langfristige Partnerschaft.

Mit Beginn der 58. Spielzeit der Fußball-Bundesliga wird betway exklusiver Sportwetten-Partner von Hertha BSC. Mit der neuen Kooperation baut der Online-Wettanbieter seine bestehenden Partnerschaften in Deutschland weiter aus. Die Zusammenarbeit ist zunächst für drei Jahre vereinbart worden und wurde vom Sportrechtevermarkter Sportfive vermittelt, wie Hertha BSC berichtet.

Ein großer Aspekt der Zusammenarbeit werde, neben der Präsenz auf den Videobanden im Stadion, die digitale Kommunikation darstellen. So werde betway im Rahmen der Partnerschaft verstärkt über kreative Aktivierungen auf den sozialen Netzwerken, der Homepage sowie der Hertha BSC-App vertreten sein.

"Unsere Marke erfreut sich hoher Bekanntheit bei den deutschen Fans durch unsere Kooperationen in den beiden höchsten deutschen Spielklassen während der letzten Saisons. Mit Hertha BSC haben wir eine einzigartige Chance genutzt, mit einem der traditionsreichsten Vereine im deutschen Fußball eine Partnerschaft einzugehen", äußert sich Anthony Werkman, CEO von betway.

Foto: © Hertha BSC

Zurück


Anzeige