Dachverband

Anzeige


Recht und Strategie

Benesch Winkler: Start für Online-Seminare

Die unter anderem auf das Glücksspielrecht spezialisierte Kanzlei Benesch Winkler wird am 24. Juli ein Online-Seminar zum Thema Spielhallen und neuer Staatsvertrag veranstalten. Es soll der Auftakt einer Reihe werden.

Die Kanzlei Benesch Winkler wird eine Online-Seminar-Reihe zum Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag organisieren. Dabei sollen auch "strategische Positionierungen von Unternehmen im Hinblick auf das Jahr 2021" besprochen werden. Die einzelnen Online-Seminare werden sich mit Teilaspekten des Glücksspielmarkts wie Sportwetten, Online-Glücksspiel und Spielhallen auseinandersetzen.

Am 24.07.2020, 10:00 Uhr, erfolgt der Auftakt zur Reihe. Der erste Teil der Reihe wird sich mit Prognosen und Strategien für Spielhallenunternehmen auseinandersetzen.

Kostenfreie Tickets zum Online-Seminar "Glücksspielstaatsvertrag 2021 – Prognose und Strategie für Spielhallen", das vom Gründungspartner der Kanzlei, Rechtsanwalt Mirko Benesch (Bild), geführt wird, gibt es auf der Seite der Kanzlei.

Foto: © Felix Groteloh

Zurück


Anzeige