Dachverband

Anzeige


Schleswig-Holstein

Admiral eröffnet erste Filiale

Heute, am 25. März, eröffnet Admiral Sportwetten seine erste Filiale in Norderstedt und damit sein terrestrisches Sportwetten-Angebot in Schleswig-Holstein. Weitere fünf Sportwettlokale sind dieses Jahr in Schleswig-Holstein noch geplant. Admiral Sportwetten hält damit als Teil von Novomatic an der Konzernphilosophie fest, nur auf klar gesetzlich geregelten Märkten aktiv zu sein.

Ein Jahr nach der Vergabe der Lizenz für das terrestrische Sportwetten-Angebot in Schleswig-Holstein eröffnet Admiral Sportwetten die erste Filiale. Das etwa 100 Quadratmeter große Sportwettlokal wird von der Ellerbrock GmbH betrieben. Im Sportwettlokal befinden sich neben einem Sportwett-Kassensystem hochwertige Medientechnik inklusive TV-Bildschirmen sowie drei Sportwett-Terminals. Die Mitarbeiter der neu eröffneten Admiral Sportwetten-Filiale werden bezüglich des Spielerschutzes durch qualifizierte Ausbilder der Spielbank Berlin geschult.

„Wir freuen uns, ein Jahr nach der Lizenzvergabe in Schleswig-Holstein endlich unsere erste Filiale zu eröffnen“, sagen die beiden Geschäftsführer der Admiral Sportwetten, Jürgen Irsigler und Helmut Schneller. „Mit dem ersten Shop haben wir ein repräsentatives Sportwettlokal vorzuzeigen, das mit der kompletten Technik der Admiral Sportwetten ausgestattet ist.“

Zurück


Anzeige