Dachverband

Anzeige


Service

Achtung: Blitzmarathon am 21. April

Am 21. April läuft wieder der bundesweite Aktionstag für mehr Verkehrssicherheit – der "Blitzmarathon".

Nicht alle Bundesländer nehmen dieses Jahr am Blitzmarathon teil. Geblitzt wird hauptsächlich in Brandenburg, Baden-Württemberg, Bremen, Hessen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Bayern. Die Polizei-Aktion dauert meist einen Tag. Achtung, zum Teil enden die zusätzlichen Geschwindigkeitskontrollen erst am 22. April, 6 Uhr. Die Aktion wird als europaweiter Speedmarathon vom europäischen Verkehrspolizei-Netzwerk Roadpol organisiert.

Die bundesweite Verkehrssicherheitsaktion gibt es seit 2013. Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Infektionsschutzmaßnahmen fällt der jährliche Blitzmarathon dieses Jahr nicht so umfassend aus wie sonst. Auf Vor-Ort-Kontrollen mit persönlichem Kontakt soll möglichst verzichtet werden. 2020 war der Blitzmarathon coronabedingt komplett ausgefallen.

Bild: © Wonderful pictures – stock.adobe.com

Zurück


Anzeige