Dachverband

Anzeige


Service

Achtung Blitzmarathon

Heute, am 3. April, ist wieder Blitzmarathon. Zehn Bundesländer sind diesmal dabei. In manchen davon blitzt es bereits seit Mitternacht. Hamburg folgt morgen.

In diesem Jahr beteiligen sich Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen an der Aktion. Seit Mitternacht schon oder seit 6 Uhr ist die Polizei für bis zu 24 Stunden an den Messstellen im Einsatz. Im Fokus stehen wie immer Straßen vor Schulen, Kindertagesstätten und Senioreneinrichtungen. Aber auch an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, Alleen und Autobahnen wird die Geschwindigkeit gemessen. In Hamburg soll es erst einen Tag später, am 4. April von 6–22 Uhr, losgehen.

Der Speedmarathon ist eingebettet in die Aktionswoche "Geschwindigkeit" des europäischen Polizeinetzwerks Tispol, die vom 1. bis 7. April in 30 europäischen Ländern stattfindet.

Viele Messstellen hat die Polizei bereits im Vorfeld bekannt gegeben. Auflistungen gibt es unter anderem bei Autobild oder beim Stern.

Bild: © Jürgen Fälchle – fotolia

Zurück


Anzeige