Dachverband

Top-Thema im November

Sportwetten: Heiß auf den Durchbruch

Nach dem Scheitern des Zweiten Glücksspieländerungsstaatsvertrags geht auch die Hängepartie im Sportwetten-Bereich wieder in eine neue Runde. Seit über sechs Jahren müssen Anbieter nun schon auf ihre Lizenzen warten. Für die Bundesländer wird der Handlungsdruck größer. Denn Anbieter aber auch einzelne Länder haben das Warten satt und drängen auf den Durchbruch.

 

Weitere Themen dieser Ausgabe

TR 5.0: Unmögliches möglich gemacht

Es ist vollbracht. Aber ist es auch prachtvoll? Die Umrüstung auf die TR 5 war mit Blick auf so manchen Einzelfall richtig Stress. Mit Blick auf den Gesamtprozess hat es aber gut funktioniert. games & business hat den Überblick und die Details.

Hamburger Spielhallengesetz: "Wir hängen in der Luft"

Das von der Stadt Hamburg angewandte Anciennitätsprinzip bei der Erlaubnisvergabe für Bestandsspielhallen sorgt für großen Unmut, weil die Stadt bei Abstandskonflikten einseitig den jeweils ältesten Spielhallenstandort bevorzugt. Wir haben uns bei hanseatischen Automatenunternehmern umgehört.

Prävention: Für Spielerschutz auf die Schulbank

Die Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention (GSP) aus Bingen beschäftigt Präventionsberater. Sie sind die Schnittstelle zwischen Servicekräften, Spielgästen und Hilfeeinrichtungen. games & business hat in Bingen eigene Erfahrungen gesammelt.

Trend: Business mit Free Gaming

Online-Glücksspiel – ohne Geldgewinn und ganz legal. Das geht. Und zwar sehr erfolgreich. Whow Games aus Hamburg bietet dieses Konzept an. Gegenüber games & business erläutert Firmengründer und Geschäftsführer Heiko Hubertz, wie es funktioniert.

AWI-Workshops für Personalmanagement

Für Unternehmen in der Automatenbranche stellt sich die Frage, wie geeignetes Personal zu finden ist und langfristig gebunden werden kann. Die AWI bietet nun Seminare zum Thema Personal an und möchte praxisorientierte Hilfestellung geben.

Leser-Extra im November: unser games & business-KALENDER 2019

Branchen-Messen, Kongresse und Verbandstermine auf einen Blick in unserem games & business-Kalender 2019.