Dachverband

Mehr zum Thema aus Magazin 2/2020


Appelle

Briefe an die Politik

Georg Stecker, Vorstandssprecher der Deutschen Automatenwirtschaft, hat gemeinsam mit den Landesverbänden Briefe an die Bundeskanzlerin, den Chef des Bundeskanzleramts, die Regierungschefs/Innen der Länder und die Chefs der Senats- und Staatskanzleien versandt. Es geht um die Wiedereröffnung der Spielhallen. Staatlich konzessionierte Spielhallen würden durch umfangreiche und konsequente Hygienemaßnahmen einen hohen Infektionsschutz bieten, heißt es in dem Brief: „Erfreulicherweise lässt die Entwicklung, Ergebnis eben jener Disziplin und jenes Verantwortungsbewusstseins, es nun zu, über Maßnahmenlockerungen und das Wiedereröffnen von Betrieben zu sprechen.“ Da ein Großteil der Aufstellunternehmer immer noch auf die Auszahlung der November- und Dezemberhilfen wartet, hatte sich auch Thomas Breitkopf, Präsident des Bundesverbands Automatenunternehmer, unlängst in einem Brief direkt an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Bundesfinanzminister Olaf Scholz gewandt.

Lesen Sie die Briefe hier.

Foto: © lovelyday12 – stock.adobe.com