Dachverband

Dossier Geldspiel 2020

Der Markt für Geldspielgeräte durchläuft in den kommenden sechs Monaten den nächsten Wandel. V1-Geräte verlieren ihre Zulassung. Sie konnten in den letzten Jahren als Brückentechnologie für den Übergang in die neue Spielverordnung parallel zu V2-Geräten eingesetzt werden. Genau diese Spielverordnung begrenzt die Lebensdauer von Geräten auf vier Jahre. Die bevorstehende Umstellung wird nicht so groß wie der Wechsel auf die neue Spielverordnung im November 2018. Aber sie wird groß genug, um den gesamten Markt in Bewegung zu setzen. Denn es geht um bedeutende Stückzahlen. Für den gesamten Markt ist diese zweite Umrüstung daher sehr wichtig. games & business stellt in diesem Dossier die aktuellen Produkte vor und informiert über wichtige Hintergründe. Das games & business-Dossier wird so im kommenden halben Jahr zu einem nützlichen und informativen Begleiter durch ein intensives Marktgeschehen.

Laden Sie sich Ihr Exemplar jetzt herunter und erfahren Sie mehr.

 

Dossier

Daten
Zum Download füllen Sie bitte dieses Formular aus: