Anzeige
 
30.12.2015 11:32
Tischkicker-Spende in Heilbronn

Richard Fischer aktiv fürs Kinderkrankenhaus


Der Serviceclub Round Table 71 Heilbronn und Richard Fischer aus Neuenstadt am Kocher schenkten der Station C71 im Heilbronner Kinderkrankenhaus kürzlich einen neuen Tischkicker im Wert von 1.500 Euro. Oberärztin Dr. Birgit Stock freute sich über die weihnachtliche Spende und bestätigt den Wert der Spende für eine ungezwungene Behandlung auf der Psychosomatischen Station.

Der Automatenunternehmer Richard Fischer und Markus Drautz, Vizepräsident des Round Table 71 Heilbronn, waren sich einig: "Sinnvolle Projekte muss man unkompliziert unterstützen. Gerade wenn im Moment keine anderen Töpfe zur Verfügung stehen." Der Initiator, Kinder- und Jugendpsychologe Felix Friedrich, hatte den Serviceclub überzeugt und meinte: "Das macht uns die Arbeit leichter."

Round Table ist ein weltweit aktiver Serviceclub von jungen Männern im Alter von 18 bis 40 Jahren. Round Table 71 Heilbronn unterstützt viele Projekte mit Kindern und Jugendlichen in der Region, unter anderem eine Jugendwohngruppe der Diakonischen Jugendhilfe und die Kinder und Familien im Obdachlosenheim im Salzgrund.

Im Bild von links: Markus Drautz, Dr. Birgit Stock, Richard Fischer, Felix Friedrich