Anzeige
 
18.01.2016 12:32
DrückGlück.de engagiert Rainer Calmund

Online-Casino wirbt für 9 Mio. in Deutschland


Das Online-Casino DrückGlück.de will neun Millionen Euro für eine Werbekampagne in Deutschland ausgeben. Das berichtet igamingbusiness auf seiner Website. Das Angebot basiert auf Software von SkillOnNet und hat eine Lizenz in Schleswig-Holstein. Die Werbekampage soll Fernsehspots und weitere Offline-Kanäle nutzen.

Angeblich soll Reiner Calmund, der ehemalige Manager von Bayer Leverkusen, als Testimonial fungieren. Michael Golembo, Direktor für Vertrieb und Marketing bei SkillOnNet, sagte: "Wir haben eine wundervolle Bandbreite von Offline-Aktionen geplant. Wir werden bei Sport1 auftreten und sind Sponsor beim großen Handball-Club THW Kiel, der Hauptstadt von Schleswig-Holstein, wo wir unsere Lizenz haben."