Anzeige
 
04.03.2016 13:44
Eröffnungstermin in Madgeburg steht fest

Neue Merkur Spielbank nimmt Formen an


Der Eröffnungstermin für die Merkur Spielbank in Magdeburg ist auf den 8. April festgelegt. Die neue Spielbank entsteht im Gebäude "Am Pfahlberg 3". Auf einer Gesamtfläche von rund 660 Quadratmetern werden den Gästen dann über 101 zertifizierte Spielautomaten der neuesten Generation, eine Automatenauswahl von zehn verschiedenen internationalen Herstellern, drei Jackpotanlagen und zwei Roulettestationen bereit stehen. Auch der Spielerschutz ist gewährleistet.

"Die Spielbank ist zunächst als Automatencasino geplant, weitere Angebote, wie Poker, folgen zeitnah", kündigt Cornelia Degenhard (im Bild rechts), Spielbankleiterin Automatenspiel Magdeburg, an. Zudem wird es eine Bar mit Speisen und Getränken und einen kleinen Lounge-Bereich geben. Zahlungsvorgänge erfolgen, wie auch in der Merkur Spielbank Leuna, über ein modernes Ticketing-System.

Dem Thema Spielerschutz kommt auch in der Merkur Spielbank Magdeburg ein besonders hoher Stellenwert zu, die Spielbank in Leuna wurde hierfür sogar mit der internationalen G4-Zertifizierung für Spielerschutz ausgezeichnet - als einzige in Deutschland. Das Designkonzept der neuen Spielbank ist nach dem Ort "Carmel" in Kalifornien benannt und wurde von Diplom-Innenarchitektin Susanne Rasspe entwickelt. Die Farben und Formen des Konzepts greifen mit Wellenlinien, Goldtönen und rauen Oberflächen die Natur an der Westküste der USA auf.