Anzeige
 
21.03.2016 16:04
26. April: Verleihung des Karl-Besse-Preises

Karten sichern für neues Eventformat


Der Tag des Automatenunternehmers bietet am Abend des 26. April 2016 die Gelegenheit, sich unterhalten zu lassen. Die Night of Charity and Entertainment findet in einer außergewöhnlichen Location in der Ruhrmetropole Essen statt. Neben einem tollen Buffet wird auch ein Entertainment-Programm der Extraklasse geboten.

Die Sängerin Kat Moore sorgt für "Live Music at its best". Eine charmante und charismatische Künstlerin, die neben aktuellen Hits auch mit Blues und Gospel zu begeistern weiß. Doch an dem Abend steht nicht nur "Party" im Vordergrund. Die Automatenwirtschaft hat sich seit jeher für karitative Projekte eingesetzt und diese gefördert. Der Deutsche Automaten-Verband (DAV) knüpft an diese Tradition an und verleiht alljährlich den "Karl-Besse-Preis" an soziale Einrichtungen. Hierfür konnte der Oberbürgermeister der Stadt Essen als Laudator gewonnen werden.

Mit der "Players Lounge – Double Winner" wartet auf die Besucher der Veranstaltung ein weiteres Highlight. Bei den Spielangeboten kann mit Glück und Geschick einer der tollen Sachpreise gewonnen werden. So warten nicht nur eine hochwertige Uhr und ein Luxuskoffer auf neue Besitzer, auch eine restaurierte 30 Jahre alte "Schwalbe" wurde ausgelobt. Alle getätigten Einsätze kommen einem karitativen Zweck zugute.

Karten für die Night of Charity and Entertainment erhalten Sie für 98 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Achtung, das Kartenkontingent ist begrenzt! Melden Sie sich noch heute an, um bei der Premiere dieses Veranstaltungsformates dabei zu sein. Die Location der Abendveranstaltung befindet sich nur 5 Minuten Fußweg von der Philharmonie Essen entfernt.

Melden Sie sich hier an oder über www.baberlin.de/tag-des-automatenunternehmers.

Für alle Rückfragen stehen die Geschäftsstellen von BA und DAV sehr gerne zur Verfügung:

Bundesverband Automatenunternehmer e.V., Am Weidendamm 1A, 10117 Berlin, Tel 030 72 62 55 00, Fax: 030 72 62 55 50, E-Mail: ba@baberlin.de

Deutscher Automaten-Verband e.V., Heinrich-Pesch-Str. 9, 50739 Köln, Tel 0221 51 20 87, Fax: 0221 52 53 19, E-Mail: dav@baberlin.de