Anzeige
 
15.04.2015 15:32
Gaming Summit in Amsterdam

Euromat: Frühbucherrabatt bis 17. April


Der Europäische Verband der Unterhaltungsautomatenwirtschaft (Euromat) veranstaltet am 28. Mai den ersten Euromat Gaming Summit. Es ist eine europäische Branchenveranstaltung  mit prominenten Gästen. Wer sich bis zum 17. April zur Teilnahme entscheidet, profitiert vom Frühbucherrabatt und spart etwa 100 Euro.

Der Euromat Gaming Summit findet am 28. Mai 2015 von 9:00 bis 17:00 Uhr im Sofitel Legend The Grand Hotel in Amsterdam, Niederlande, statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Vertreter der Automatenwirtschaft: Aufstellunternehmer und Betreiber von Spielstätten, Großhändler und Hersteller von Geldspielgeräten sowie von Zubehör und Einrichtungen. Als Informations- und Diskussionsforum soll der Euromat Gaming Summit die Gelegenheit bieten, aktuelle Trends der europäischen Automatenwirtschaft zu diskutieren.

Der Euromat Gaming Summit behandelt aktuelle Themen und Fragestellungen aus der Geld- und Glücksspielindustrie sowie aus Politik und Wirtschaft. In mehreren Podiumsdiskussionen werden unter anderem Themen wie "Der Beitrag der Geldspielbranche zur europäischen Wirtschaft" oder "Neue Technologien - neue Spieler?" erörtert. Auch die Frage nach der Rolle der Politik wird gestellt. Redner sind unter anderem Dirk Quermann von Merkur Interactive und Trevor di Giorgio von der Novomatic Group.

Die Teilnahmegebühr soll 450 Euro betragen. Wer sich bis 17. April anmeldet, kann für 360 Euro vom Summit profitieren. Weitere Informationen über das Programm, den Veranstaltungsort und alles Weitere gibt es unter euromat.org.